SPINDELTREPPE MIT GLASSTUFEN

Spindeltreppe Design MetallArt

In elegantem Design präsentiert sich diese moderne Spindeltreppe mit durchgängiger Edelstahlspindel und Glasstufen. Filigran in Szene gesetzt sind die Edelstahl-Quergurte des Geländers, die mittels spezieller Aluminium-Formteile an die Trittstufenkonstruktion geklemmt wurden.

Home  ›  Treppen Übersicht  |  Innentreppen Wohnbau  ›  Spindeltreppe mit Glasstufen

Spindeltreppe für modernes Design

  • Treppendurchmesser: 1600 mm
  • Laufbreite: ca. 800 mm
  • 13 Steigungen + 1 Austrittspodest
  • Außenwangen aus 2 Stück Edelstahl-Rundstäben, 16 mm stark
  • Spindel aus Edelstahlrohr, 114 mm Durchmesser, oberseitig bis ca. 1000 mm über Podest, mit halbrunder Aufschweißkappe geschlossen, mit Stahl-Bodenplatte auf Rohfußboden befestigt

Trittstufen-Konstruktion

  • 2-teilige Winkelkonstruktion aus gekantetem Stahlblech
  • mittels Aluminium-Formteilen in die Spindel "geklemmt"
  • mit Edelstahl-Abstandshalter und -Auflageteller zur Verschraubung des Endbelags

Glastrittstufen

  • 24 mm stark, aus 3-lagigem Verbundsicherheitsglas VSG, oberste Lage ESG
  • Oberfläche mit mattweißem, ganzflächigen Siebdruck zur Rutschhemmung
  • In den beiden unteren Glaslagen jeweils vier einlaminierte Edelstahl-Gewindehülsen für die Verschraubung der Edelstahl-Abstandshalter mit den Glasstufen

Geländer-Konstruktion

  • aus pulverbeschichteten Doppel-Flachstahlpfosten mit statisch bemessener Klemmverschraubung
  • optischer Vorteil: keine Schweißnähte erforderlich
  • wirtschaftlicher Vorteil: Produktion mit CNC-gesteuertem Bearbeitungszentrum
  • Handlauf aus Edelstahl-Rundrohr, 34 mm Durchmesser
  • Handlaufhalter aus Edelstahl-Rundstab, 12 mm stark und Edelstahl-Flachstahlkonsole zur Verschraubung mit dem Pfosten
  • Geländerfüllung aus Edelstahl-Rundstählen, 12 mm stark, parallel dem Treppenverlauf, stirnseitig in Pfosten geklemmt