THERME BUKAREST GANZGLASGELÄNDER

Ganzglasgeländer für Thermenparadies in Bukarest

Im Norden von Bukarest, in der Stadt Balotești, bietet die Therme Bukarest die perfekte Umgebung, um in ruhiger Atmosphäre zu entspannen. Das Besondere an dieser Badelandschaft ist das einzigartige Konzept: Auf 18.000 m² präsentieren sich 800.000 Pflanzen, darunter auch viele Palmen. Kein Wunder also, dass es sich hierbei um den größten botanischen Garten in Rumänien handelt.

In dieser besonderen Therme erstreckt sich auf mehreren Metern das Ganzglasgeländer von MetallArt. V.a. das Ganzglasgeländer in Form einer Blüte spiegelt das architektonische Konzept der Wellnesslandschaft wider. Ohne Handlauf und oberen Abschluss setzt es definitiv gestalterische Maßstäbe und ist in diesem Bereich richtungsweisend. Die außergewöhnliche Form der Stahltreppe mit Kastenwangen überzeugt die Besucher. Das Ganzglasgeländer, das auch bei der Wangentreppe zum Einsatz kommt, trägt wesentlich zum offenen und lichtdurchfluteten Charakter der Therme bei.

Home > Glasgeländer | Treppen Übersicht > Stahltreppen Objektbau > Therme Bukarest Ganzglasgeländer

Ganzglasgeländer in Blütenform

  • U-Zarge zur Verkleidung des Deckenrands
  • Zargengrundriss: gleichmäßig gerundet
  • Zargenstärke: 12 mm
  • Integrierte Glastasche zur Aufnahme der Verbundsicherheitsgläser
  • Füllung des Ganzglasgeländers: 20 mm VSG-Glasscheiben

 Treppenanlage inkl. Ganzglasgeländer

  • Stahltreppe mit Kastenwangen aus geschweißtem Rechteckprofil in H-Form
  • Laufbreite: bis ca. 1.600 mm
  • 2 Treppenläufe mit je 17 Steigungen, 1 Treppenlauf mit 6 Steigungen
  • Zwischen- sowie Austrittspodest
  • Kastenstufen aus 5 mm starkem Stahlblech
  • Ganzglasgeländer beidseitig der Treppenanlage
  • Edelstahlhandlauf in mechanisch polierter Ausführung Korn 600